Alles, was Sie über eine virtuelle Mailbox wissen müssen

Briefkasten

Die Verwaltung von E-Mails ist eine rechtzeitige Aufgabe für jeden Geschäftsinhaber. Herkömmliche Routen verursachen häufig Kopfschmerzen. Haben Sie schon einmal einige Minuten bei der Post in der Schlange gestanden und festgestellt, dass es sich bei Ihrer Post um 90-Verkaufsseiten handelt? Oder haben Sie den gefürchteten rosa Zettel bekommen, der besagt, dass Ihr Paket zu groß für Ihren Briefkasten ist? Werden Sie von Ihrem Zerkleinerungsdienst für das Entsorgen von Papierresten, die Sie sowieso nicht wollten, mit einem Pfund berechnet? Wir waren dort. Deshalb haben wir den Starthub erstellt Virtuelle Mailbox.

Wenn Sie Ihre Geschäftspraktiken mit digitalen Mitteln optimieren möchten, wenden Sie sich am besten an Ihren E-Mail-Dienst. Mit dieser Art von Mailsystem können Sie von jedem Gerät in Echtzeit und an jedem Ort auf Ihre E-Mails zugreifen und diese delegieren. Außerdem werden die Aufgaben des Öffnens, Sortierens und Vernichtens Ihrer E-Mails vollständig von Ihrer Aufgabenliste gestrichen. Es gibt so viele Möglichkeiten, wie ein virtuelles Postfach Ihre Geschäftsabläufe maximieren kann. Um sie jedoch bestmöglich zu nutzen, ist es hilfreich, die erste Adresse anzugeben Was ist ein virtuelles Postfach und wie funktioniert es?

Was ist eine virtuelle Mailbox?

Ein virtuelles Postfach ist ein digitaler Postdienst, der Ihrem Unternehmen einfache und sorgenfreie Post ermöglicht

Handhabung. Stellen Sie sich vor, Ihre physische Mail wäre so einfach zu verwalten wie Ihre E-Mail - das kann eine virtuelle Mailbox. Mit diesem Service hat Ihr Unternehmen eine physische Adresse, an der Ihre E-Mails empfangen und verarbeitet werden. Es wird dann gescannt und auf eine digitale Plattform hochgeladen, auf der sich Ihre virtuelle Mailbox befindet, und Sie haben sofort Zugriff darauf - egal, wo Sie sich befinden. Es gibt eine Reihe von Diensten und Annehmlichkeiten, die mit virtuellen Postfachpaketen geliefert werden. Die meisten davon umfassen jedoch das Weiterleiten, Vernichten und Verwahren von Paketen. Sie sind vollständig anpassbar und werden in der Regel nach Bedarf in Rechnung gestellt.

Was bekomme ich mit einer virtuellen Mailbox?

Das Schöne an einem virtuellen Postfach ist, dass es so komplex oder einfach sein kann, wie Sie möchten - Sie zahlen nur für die Dienste, die Sie benötigen. Obwohl Pakete und Dienste je nach Anbieter unterschiedlich sind, gibt es einige Standardfunktionen, die ein virtuelles Postfach definieren. Dazu gehören eine physische Postanschrift, eine registrierte Agentenoption, eine digitale Postplattform, Weiterleitungs- und Bearbeitungsdienste sowie Shredderservices. Schauen wir uns diese genauer an.

Physische Postanschrift

Obwohl Sie Ihre E-Mails auf einer praktischen virtuellen Plattform anzeigen, erhält Ihr Unternehmen eine physische Adresse, unter der Sie Ihre E-Mails empfangen können. Sie können diese Adresse auf Visitenkarten, Websites, Newslettern usw. verwenden! Sie haben auch die Möglichkeit, Ihr Unternehmen bei zu registrieren Google My Business-.

Wenn es sich bei Ihrem Unternehmen um ein kleines Unternehmen handelt oder es sich in erster Linie um ein Remote-Unternehmen handelt, wird durch eine physische Adresse das Image Ihres Unternehmens gestärkt und legitimiert. Zu diesem Zweck wählen einige Geschäftsinhaber, ihre Privatadresse als Postanschrift zu verwenden, oder sie verwenden ein Postfach, aber Eine virtuelle Adresse ist aus mehreren Gründen eine bessere Option. Am wichtigsten ist, dass die Verwendung Ihrer Privatadresse ein großes Problem in Bezug auf Sicherheit und Datenschutz darstellt. Mit einem virtuellen Postfach erhalten Sie einen physischen Standort für Ihr Unternehmen, der sicher, legal und sicher ist.

Dies ist eine besonders gute Funktion für internationale Unternehmen, die in die USA expandieren möchten. Ein virtuelles Postfach gibt Ihnen eine physische Adresse, die Sie für gesetzliche Anforderungen, die Bearbeitung von E-Mails vor Ort und das Unternehmensimage verwenden können - ohne hohe Startgebühren oder Geschäftsrisiken. Es ist eine großartige Möglichkeit, auf amerikanischem Boden Fuß zu fassen, ohne die Kosten oder die Kopfschmerzen einer physischen Bewegung.

Registrierter Agent

Einer der größten Vorteile eines virtuellen Postfachs besteht darin, dass es Ihrem Unternehmen einen registrierten Agenten bietet. Ein registrierter Agent ist eine gesetzlich anerkannte Person, die für den Empfang wichtiger und rechtmäßiger E-Mail-Benachrichtigungen verantwortlich ist. Sie ist für die meisten US-Unternehmen erforderlich. Über eine virtuelle Mailbox erhalten Sie diesen Service - in der Regel kostenlos -, sodass Sie Ihr Unternehmen weiterführen und sicher sein können, dass Sie über wichtige oder zeitkritische Dokumente ordnungsgemäß informiert werden.

Dies ist eine weitere großartige Ressource für den Ausbau internationaler Unternehmen, da sie die gesetzlichen Anforderungen für die Gründung Ihres Unternehmens auf US-amerikanischem Boden erfüllt. Beginnen Sie mit anderen großartigen Möglichkeiten, mit denen virtuelle Lösungen Ihrem internationalen Geschäft helfen können, zu expandieren Hier.

Digital Mail Platform

Das Schlüsselelement einer virtuellen Mailbox ist ihre digitale Mailplattform. Wenn Ihre E-Mail an Ihrer physischen Adresse eingeht, wird sie gescannt und in eine digitale Anwendung hochgeladen, mit der Sie von jedem Gerät weltweit online darauf zugreifen können. Über diese Plattform können Sie Ihre E-Mails anzeigen und mit nur einem Klick aus einer Reihe von Bearbeitungsoptionen auswählen. Durch die Online-Anzeige Ihrer E-Mails in Echtzeit können Sie Korrespondenz schneller empfangen, die zeitaufwendigen Auswirkungen von Spam- oder Junk-E-Mails minimieren und viele der gleichen Bearbeitungsoptionen wie bei einem herkömmlichen E-Mail-Dienst erhalten (ohne zusätzliche Gebühren oder Fahrtkosten). .

Speditions- und Abfertigungsdienste

Abhängig von Ihrem E-Mail-Anbieter können sich die Kosten für die Weiterleitung und Bearbeitung Ihrer E-Mails schnell summieren. Es kann auch zeitaufwändig sein, wenn Sie Porto hinzufügen oder Ihre Post an einen genehmigten Ort bringen müssen. Ein virtuelles Postfach beseitigt diese Probleme, indem es Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihre E-Mails von demselben Ort weiterzuleiten, an dem sie empfangen werden, und die Kosten sind häufig gering. Durch diese Art von Service entfallen die unbequemen Fahrten zur Post und Sie können sicherstellen, dass alle empfangenen E-Mails für Sie relevant und wichtig sind.

Wenn Sie Ihre Post lieber abholen möchten, bieten die meisten virtuellen Postfächer mit ihren Paketen auch kostenlose Aufbewahrungsdienste an. Das heißt, wenn Sie wichtige Korrespondenz erhalten, können Sie sofort benachrichtigt werden und wissen, dass sie an einem professionellen und sicheren Ort für Sie aufbewahrt wird - holen Sie sie einfach ab, wann immer es Ihnen passt.

Aktenvernichtungsdienste

Unternehmen erhalten viel Post. Die Entsorgung nicht benötigter Abfälle kann zu Gewichts- und Platzproblemen führen. Professionelle Zerkleinerungsdienste können hohe Gebühren für das Sammeln und Zerkleinern dieser Abfälle erheben. Dies kann besonders frustrierend sein, wenn der Großteil Ihres Papierabfalls Junk- oder Spam-Mails sind, nach denen Sie nicht gefragt haben. Wenn Sie es satt haben, große Rechnungen für die Vernichtung Ihrer unerwünschten Post zu bezahlen, können Sie die Vernichtungsdienste vor Ort mit einem virtuellen Postfach nutzen. Das bedeutet, dass jede Mail, die Sie als "Junk" markieren, sofort zerkleinert und verworfen wird - Sie werden sie nie sehen. Verabschieden Sie sich von Junk-Mail und begrüßen Sie nur den Empfang von Mail, die für Sie von Bedeutung ist.

Benötige ich eine virtuelle Mailbox?

Es gibt so viele aufstrebende Produkte und Ideen in der Geschäftswelt heute, dass es schwer sein kann zu wissen, welche sind tatsächlich relevant für Ihr Unternehmen. Um zu wissen, ob ein virtueller Mailbox ist das Richtige für Sie, sollten Sie sich die fragen Folgende 3 Fragen:

1. Will ich zeit sparen

Insbesondere für kleine oder Start-up-Unternehmen kann der Zeitaufwand für das Empfangen, Sortieren, Delegieren und Entsorgen von E-Mails sehr groß sein - und diese Zeit eignet sich besser für andere, wichtigere Abteilungen. Haben Sie schon einmal einige Minuten bei der Post in der Schlange gestanden und festgestellt, dass es sich bei Ihrer Post um 90-Verkaufsseiten handelt? Oder haben Sie den gefürchteten rosa Zettel bekommen, auf dem steht, dass Ihr Paket zu groß für Ihre Mailbox ist und Sie zur Post fahren müssen, um es abzuholen? Die für die Verwaltung von E-Mails aufgewendete Zeit ist für ein Unternehmen im Großen und Ganzen nicht rentabel. Sie können diese Zeit mit einem virtuellen Postfach auslagern. Jetzt können Sie diese kostbaren Minuten damit verbringen, etwas zu tun, das Ihr Geschäft antreibt, oder einfach nur Ihr Leben leben.

2. Will ich geld sparen

Die Gebühren für einen herkömmlichen Postdienst summieren sich schnell. Zwischen der Anmietung eines Postfachs, dem Bezahlen von Porto oder Versandgebühren, dem Pendelverkehr und den Kosten für die Vernichtung von Dokumenten können Unternehmen ihre Postabwicklung beeinträchtigen, die sie möglicherweise nicht sehen. Ein virtuelles Postfach bündelt diese und andere Dienste in bequemen, kostengünstigen Paketen. Keine kleinen Kosten mehr - Sie zahlen jeden Monat eine kleine Pauschalgebühr und erhalten die Dienste, die Sie benötigen, wenn Sie sie benötigen.

Ein virtueller Briefkasten kann Ihnen auch viel Geld sparen, indem Sie eine Stelle auf Ihrer Gehaltsliste streichen. Eine traditionelle Lösung für die E-Mail-Verwaltung bestand darin, sie einem bestimmten Angestellten zuzuweisen, aber nicht alle Unternehmen können es sich leisten, eine Vollzeit- oder Inhouse-Hilfe einzustellen. Wenn es sich bei Ihrem Unternehmen um ein kleines, junges oder hauptsächlich entferntes Unternehmen handelt, können Sie von der Auslagerung Ihrer Postbearbeitung an ein virtuelles Postfachteam profitieren. Sie erhalten einen engagierten und geschulten Postfachmann, ohne Gehalts- oder Leistungspakete bezahlen zu müssen. Plus, keine HR-Beschwerden!

3. Habe ich einen Internetzugang?

Das ist wirklich alles, was Sie brauchen, um ein virtuelles Postfach für Ihr Unternehmen einzurichten! Ihre E-Mails werden hochgeladen und in einer praktischen digitalen Anwendung angezeigt, auf die über jedes Gerät mit Internetverbindung zugegriffen werden kann. Sind Sie jemals von einer Reise zurückgekehrt und hatten ein wichtiges Poststück auf Sie gewartet, das sofortige Aufmerksamkeit brauchte? Greifen Sie auf Ihre E-Mails zu, egal wo Sie sich befinden, und sorgen Sie sich nie wieder darum, eine Notiz zu verpassen. Mit einem registrierten Vertreter werden Sie außerdem sofort über alle rechtlichen oder zertifizierten Dokumente informiert, die Ihr Unternehmen erhält.

Ein virtuelles Postfach ist eine hervorragende Möglichkeit, die Postabwicklung zu optimieren, das Image Ihres Unternehmens zu verbessern und Geld zu sparen. Virtuelle Mail-Dienste sind kostengünstig, benutzerfreundlich und entlasten Sie bei administrativen Aufgaben. Sie sind eine großartige Lösung für jedes Unternehmen, das seine Geschäftstätigkeit maximieren möchte, sie eignen sich jedoch besonders für kleine Unternehmen, Start-ups oder Remote-Unternehmen.

At Starthub, Zu jedem virtuellen Paket bieten wir ein umfassendes virtuelles Postfach an - und das schon ab 25 $ / Monat! Wir geben Ihnen sogar Ihren ersten Monat KOSTENLOS. Klicken Sie einfach hier, um loszulegen. Sie erhalten eine angesehene Postanschrift in der Innenstadt von Miami, spezielle Postabwicklungsdienste von einem talentierten Team und eine innovative digitale Plattform zum Empfangen und Leiten Ihrer Post. Außerdem 24 / 7-Kundensupport. Weitere Informationen zum Warum Starthub ist die beste Wahl für Ihr virtuelles Postfach, klicken Sie auf Hier.

6 Gründe, warum Sie Starthub für Ihre virtuelle Mailbox wählen sollten?

Wir wissen, was Sie von einem Postdienst erwarten - vertrauen Sie darauf, die Post zu erhalten, die Sie benötigen, und vergessen Sie die Post, die Sie nicht wollen! Mit Starthub können Sie sicher sein, dass:

  1. Ihre Postanschrift ist in a prestigeträchtige Lage im Herzen von Miami, FL
  2. Ihre Post wird professionell, vertraulich und schnell behandelt
  3. Sie werden benachrichtigt, sobald Sie E-Mails in Echtzeit erhalten oder weiterleiten
  4. Sie erhalten alle eingehenden E-Mails, unabhängig von der Packungsgröße
  5. Jede Mail, die Sie als "Junk" markieren, wird bei uns vernichtet und verworfen!
  6. Sie erhalten den besten Wert im Geschäft - unsere virtuelles Postfach fängt gerade an $ 25 / Monat und wir bieten tolle Rabatte für mehrmonatige Pakete!

Hören Sie auf, in langen Postschlangen zu warten und Zeit zu verschwenden, indem Sie in Verkaufsunterlagen stöbern. Kontakt Starthub Melden Sie sich noch heute an, um einfacher, schneller und effizienter zu mailen. Mit Starthub, ySie kümmern sich um das Geschäft und lassen uns die Post kümmern.

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren und melden Sie sich noch heute für Ihre virtuelle Mailbox an!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *